Pflegetips für Latex

So haben Sie möglichst lange Freude mit Ihrer Latexkleidung

Latex ist ein sehr pflegebedürftiges Material, das bei falscher Behandlung reißen, stumpf oder porös werden kann ("Latexkrebs"). Um dies zu verhindern und damit Sie möglichst lange Freude an Ihrer Latexkleidung haben, hier ein paar Tips:

 

ALLGEMEIN:

- Benutzen Sie immer Puder und wasserbasierte Gleitmittel in allen Latex Kleidungsstücken.

- Setzen Sie Latex nicht dauerhaft direktem Sonnenlicht oder Hitze aus.

- Bewahren Sie Kleidungsstücke in dunklen Farben nicht in direktem Kontakt mit hellen Kleidungsstücken auf, da die dunkle Latexkleidung auf die helle abfärben kann.

- Vermeiden Sie den Kontakt zwischen Latex und Metall.

- Vermeiden Sie Kontakt mit Ölen, denn sie können das Material dauerhaft schädigen. Vermeiden Sie ölige Finger, Baby Öl, Moisturizer, Make Up oder Bräunungsmittel usw.

- Wir raten zur Pflege mit Latexmilch wie Silky Shine (erhältlich bei SECRETS). Sie pflegt und macht das Material glänzend und geschmeidig.

 

REINIGUNG:

- Nach dem Tragen, das Kleidungsstück auf links drehen und in einen Eimer oder Waschbecken mit lauwarmem Wasser legen

- Ein paar Spritzer "BeGloss Special Wash" Power Hygienemittel hinzutun (in unserer Boutique und im Online Shop erhältlich) und das Kleidungsstück gründlich von Hand waschen.

- Nachdem Sie das Kleidungsstück gereinigt haben, brausen sie es bitte ausreichend mit kaltem Wasser ab und hängen es an einem Ort ohne direkte Sonneneinstrahlung zum Trocknen auf.

 

PFLEGE:

- Nehmen Sie eine Plastiküte/Müllbeutel und träufeln Sie ein wenig Babypuder hinein. 

- Legen Sie das Kleidungsstück in die Tüte und schütteln Sie es in der geschlossenen Tüte ein paarmal, sodaß sich das Puder in der Tüte gut und gleichmässig über das Kleidungsstück verteilen kann.

- Nehmen Sie dann das Kleidungsstück wieder heraus, drehen es auf rechts.

- Spühen Sie etwas Latex Pflegemilch auf ein glattes Schwammtuch und reiben Sie das Kleidungsstück mit dem getränkten Schwammtuch ein, bis es wieder schön glänzt und sich geschmeidig anfühllt.

- Hängen Sie das polierte Kleidungsstück bis zur nächsten Benutzung am besten an einem abgedunkelten Ort ohne direkte UV Einwirkung auf, besonders geeignet sind Kleidersäcke oder einfache Plastiksäcke.

 

PFLEGE VON PRINTED LATEX KLEIDUNG:

Latexkleidung mit Print, z. B. von Atsuko Kudo oder Peter Domenie ist besonders pflegebedürftig.

Wenn Sie diese Kleidung polieren, tragen Sie etwas Latexmilch auf ein Tuch oder einen Schwamm und TUPFEN Sie es auf die Bereiche mit Print auf und verreiben es dann ganz vorsichtig. Starkes Reiben kann dazu führen, dass der Print sich abträgt.

Außerdem sollte beachtet werden, dass das Material mit Print möglichst nicht mit einem anderen Kleidungsstück, Korsett, Handtasche, Metall etc in Berührung kommt, da der Print sich dadurch ebenfalls abtragen könnte.

 

Sollten Sie sonstige Fragen zur Behandlung und Pflege von Latexbekleidung haben, sprechen Sie uns gerne vor Ort darauf an.


BOUTIQUE SECRETS

Bruchhausenstraße 7
D-54290 Trier

secrets.trier@gmail.com

Tel: +49 651 56 14 00 92

 

ÖFFNUNGSZEITEN

Die-Fr: 12h-19h

Sa: 11h-18h

Oder nach telefonischer Terminvereinbarung


Instagram